Zertifizierter Spezialist für Altersvorsorge und Ruhestandsplanung (FH)

Für wen?

Makler, Berater und Vermittler, die im Bereich Altersvorsorge und Ruhestandsplanung tätig sind oder sich dort positionieren möchten.

Was Sie erwartet:

Sie erlangen ausführliche Kenntnisse über rechtliche Anforderungen an Ihre Tätigkeit im Bereich der Altersvorsorge und Ruhestandsplanung. Sie erlernen das Erstellen und Ausbauen von auf die Bereiche ausgerichtete Deckungskonzepte und Strategien.

Positionieren Sie sich als Spezialist!

Inhalte:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Beratertätigkeit (Steuerrechtliche Rahmenbedingungen bei der Finanzberatung, Steuern und Zulagenoptimierung in der Altersvorsorge, rechtliche und steuerliche Aspekte beim Erben und Schenken)
  • Produktbereiche (gesetzliche Altersvorsorge, private Renten- und Lebensversicherungen, Bank- und Börsenprodukte, Betriebliche Altersversorgung, geschlossene Fonds und sonstige Vermögensanlagen)
  • Strategien und Konzepte der Altersvorsorge und Ruhestandsplanung (Strategien zum Vermögensaufbau in Abhängigkeit von Kundentyp und Lebensalter, Konzepte und Beratungsansätze in der Ruhestandsphase, Finanzmathematik und  Statistik in der Altersvorsorge und Ruhestandsplanung)
  • Beratungskommunikation (Kundentypologie und Kommunikation in der Beratung, Vorsorge – und Ruhestandskonzepte richtig präsentieren)

Dauer:

24 Studien- bzw. Präsenztage zzgl. Selbststudium in 2 Studiensemester

Studienorte | Starttermine:

Berlin, Frankfurt/Main, München
nächster Start: in Planung 
Für die genauen Termine sprechen Sie uns gerne an!

ECTS:

Sie erhalten mit diesem Zertifikatsstudiengang 24 ECTS.

Ihre Credit Points können im Rahmen weiterer Hochschulstudiengänge angerechnet werden.

Studienkonzept:

Zertifikatsstudiengang mit Präsenzseminaren und Internetunterstützung. So wird auch hier das „Blended-Learning-Konzept“ realisiert.

Zulassungs-voraussetzung:

Hochschulstudium oder mindestens ein Jahr einschlägige
Berufserfahrung.

Anerkennung:

Anerkennungen aus dem Fortbildungsabschlüssen Fachberater/-in für Finanzdienstleistungen (IHK) und Fachwirt/-in für Finanzberatung (IHK) möglich.
Bitte sprechen Sie uns an!

Studiengebühren:

4.400,00 Euro (USt.frei); bei Anrechnung von Vorqualifizierungen ist eine Reduzierung auf bis zu 3.095,00 Euro möglich

Abschluss:

Zertifizierte/r Spezialist/-in für Altersvorsorge und Ruhestandsplanung (FH)
Informationen
Die wichtigsten Informationen zum Zertifikatsstudium "Zertifizierter Spezialist für Altersvorsorge und Ruhestandsplanung (FH)" hier als PDF zum Download.
Anmeldung
Anforderungen Zukunft

Anmeldung

Melden Sie sich gleich hier online zu Ihrem Zertifikatsstudium "zertifizierte Führungskraft im Finanzvertrieb" an:
Kontakt
Studentin

Kontakt

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos ausführliche Informationen rund um die Studiengänge an.